Ich miete mir einen Arbeitsplatz auf Zeit

Wertschöpfung findet heutzutage immer mehr an unterschiedlichen Orten, in wechselnden Teams und meist ohne Festanstellung statt. Diese neue Art der Arbeit sucht ständig nach neuen "Räumen". Benötigt werden offene, kreative Arbeitsorte, die flexibel sind und als Plattform für Netzwerk, Innovation und Produktion dienen.

Das Coworking in Konstanz ist so ein Arbeitsraum. Es ist eine Plattform, die den Ansprüchen von unabhängigen Kreativen und Wissensarbeitern gerecht wird und ihre Möglichkeiten erweitert. In einer Mischung aus entspannter Atmosphäre und konzentriertem Arbeitsumfeld legen wir Raum zwischen Arbeit und Privatsphäre an, in der Innovation und Kreativität gefördert wird.

Sterilen Bürogebäuden und dem einsamen Home-Office einfach mal den Rücken kehren. Was Neues probieren, sich von der Arbeit der anderen anstecken lassen, in den Pausen die Möglichkeit zum Austausch nutzen.


  
Eingang / Wartebereich                                     Flur mit Gemälde



In immer mehr deutschen Städten werden Einrichtungen für "Coworking" angeboten, endlich gehört Konstanz auch wieder dazu.

Wir bieten Platz für Innovation, Kreativität und professionelles Arbeiten. Es gibt flexible Arbeitsplätze im "großen" Büro, kleine Einzelbüros, einen Meetingraum und natürlich eine gemütliche Kaffeeecke.

Bis zu 20 Personen - ausgestattet mit dem eigenen Laptop - können hier gleichzeitig arbeiten, Kontakte knüpfen, sich austauschen und immer wieder neue Leute kennen lernen. Die einzelnen Arbeitsplätze sind bei uns sehr großzügig bemessen.
Ob Grafiker, Programmierer, Fotograf, Designer, Buchhalter, Übersetzer, Videokünstler, Makler, Student oder Existenzgründer, bei uns findet jeder einen Platz, der es satt hat, allein in seinem Home-Office zu sitzen.

Bei uns können sich Freiberufler und andere Arbeitswütige für eine Woche oder einen Monat einen Arbeitsplatz mieten, also Tisch, Stuhl und Strom alles inklusive.

Öffnungszeiten bis spät abends oder auch am Wochenende sind nach Rücksprache möglich. Monatsmieter können mit ihrem Schlüssel rund um die Uhr rein.

Die Wollmatinger Straße liegt im Konstanzer Stadtteil Petershausen und ist aus allen Richtungen mit Auto, Rad oder Bus (Linie 2, 3, 12) und Bahn (Bahnhof Petershausen) schnell zu erreichen.


Einzel- oder Doppelbüros


FRAGEN UND ANTWORTEN

Warum sollte ich ins Coworking gehen? Wer sind die anderen „Mieter“?

Das Coworking richtet sich an Menschen, die einen flexiblen Arbeitsplatz in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre benötigen. Viele „Kreative“ arbeiten selbständig, haben aber die Nase voll davon, alleine zu Hause zu sitzen und in der Isolation an ihren Projekten zu arbeiten.

Andere sind auf der Suche nach Partnern, um größere Projekte stemmen zu können. Wieder Andere haben sich gerade selbständig gemacht, suchen einen Arbeitsplatz außerhalb der eigenen vier Wände, an den sie sich aber nicht langfristig vertraglich binden wollen.

Dann gibt es in Konstanz auch noch unsere Studenten, die in ihrer WG einfach nicht die nötige Ruhe für die Diplomarbeit finden. Und und und...
Es gibt viele Gründe!

Austausch und konzentriertes Arbeiten, geht das zusammen?

Das Coworking funktioniert ähnlich wie der Bibliotheksbereich der Universität: Im Arbeitsbereich ist jedem klar, dass es etwas ruhiger zugehen soll. Zum Unterhalten und Quatschen trifft man sich im Flur, in der Kaffeeecke oder im Sommer auch draußen. Um ausgiebig zu diskutieren nutzt man am besten den Meetingraum.

Nachrichten und interessante Infos kann man natürlich jederzeit auch am Schwarzen Brett hinterlassen.

Gibt es Auswahlkriterien, die neue Mieter erfüllen müssen?

Auswahlkriterien ist vielleicht der falsche Ausdruck. Aber ja, wir achten zum Wohle aller Anwesenden schon darauf, dass wir nur Leute nehmen, die auch wissen, wie man sich in einem solchen Umfeld benimmt.

Was muss ich tun, um einen Platz zu bekommen?

Einfach anfragen, ob noch Plätze frei sind. Dann am besten persönlich anmelden oder eine Email schicken.

Einzelbüro

Kann ich wichtige Dinge im Coworking einschließen?

Es gibt ausreichend abschließbare Spinde. Rollcontainer mit dem nötigsten Büromaterial können die Wochen- oder Monatsmieter auf Wunsch zum Schreibtisch dazu buchen.

Gibt es auch Drucker?

Es gibt mehrere Drucker, die jeder, der verantwortungsbewusst damit umgeht, benutzen kann.
Wer größere Mengen Papier benötigt, kann das bei uns kaufen.

Kann ich im Coworking in Ruhe telefonieren?

Wer einen Arbeitsplatz im großen Gemeinschaftsbüro gemietet hat und ungestört telefonieren möchte, geht am besten kurz raus auf den Flur. Die super wichtigen Telefonate können aber auch im Meetingraum geführt werden, wenn dieser frei ist. Worauf wir Wert legen, ist, dass die Handys beim Betreten des großen Arbeitsraumes auf „stumm“ oder „Vibration“ gestellt werden. Aber für alle, die rücksichtsvoll miteinander umgehen, ist das ja ohnehin selbstverständlich.

Kann ich einen Kunden mit ins Coworking nehmen?

Klar. Dafür haben wir ja den Besprechungsraum. Und unsere Räume können sich jederzeit sehen lassen. Am besten mal persönlich anschauen und einen Eindruck gewinnen.

Wie oft wird im Coworking geputzt?

Wir gehen davon aus, dass JEDER seinen Arbeitsplatz abends so ordentlich verlässt, wie er ihn morgens vorgefunden hat. Die Tische, Kaffee-Ecke, Papierkörbe, etc. werden im Coworking aber selbstverständlich täglich gereinigt. Am Wochenende wird die Großreinigung von unserem Reinigungsdienst durchgeführt.

Kann ich auch abends, nachts oder am Wochenende arbeiten?

Ja, das ist bei uns kein Problem.


Ich brauche meinen Arbeitsplatz für mehrere Monate. Kann ich mir einen Platz sichern?

Ja. Die Mindestlaufzeit für Monatsmieter beträgt einen Monat. Ein Platz kann aber auch für 2, 3 oder mehr Monate gemietet werden.

Gibt es eine Mindestmietdauer?
Ja, eine Woche.


Pausenraum

Darf ich meinen Schreibtisch mitbringen?
Dauermieter JA, andere leider Nein. Das gäbe sonst ein wildes Umzugs-Chaos.
Beim Stuhl drücken wir aber ein Auge zu.

Gibt es Parkplätze?
Ja, direkt vor dem Haus sind öffentliche gebührenfreie Parkplätze.

Wie ist die Wollmatinger Straße mit dem Bus zu erreichen?
Die Buslinie 2, 3 und 12 hält in unmittelbarer Nähe.

Darf ich meine Kinder oder meinen Hund mitbringen?
Nur ausnahmsweise, für einen kurzen Besuch.

Preise und Bezahlung

Tickets gibt es für eine Woche oder für den ganzen Monat.

Dass die Karten nicht übertragbar sind, versteht sich von selbst.

Der große Meetingraum kann pro Stunde, halben oder ganzen Tag reserviert werden.

Die Miete ist jeweils im Voraus zu bezahlen.

Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns einfach eine Email an info (at) coworking-konstanz.com